Merk mal
Wir wünschen Euch allen von Herzen schöne Weihnachtstage!
Tour 2015

Auswahl 2015 Auswahl 2015 Auswahl 2015

Mitsingkonzerte

12. Oktober 2014

Doppelpremiere

Cöllner und Dave Zwieback im Piranha

Für beiden Bands war es der erste Loss mer singe Mitsingabend, obwohl es beileibe keine Unbekannten sind. Den Anfang im nicht ganz gefüllten Piranha machten gut aufgelegte “Cöllner”. Lieder wie “dann jonn die Lampe an”, die viele sicher sonst nur mit Refrain aus dem Karneval kennen, konnten endlich einmal anhand des Textheftes komplett mitgesungen werden. … mehr lesen

5. Oktober 2014

Verjüngskur beim zweiten Dreierpack

Aach un Kraach, Miljö und Kasalla im Herbrands

Am Tag nach dem der deutschen Einheit wieder volle Bude und 1a Stimmung in Ehrenfeld. Die Kölsch-Metaller von Aach un Kraach wurden von den jungen „Miljö und Kasalla- Fanbases“ in die Herzen geschlossen und überzeugten mit einem leidenschaftlichen Auftritt. Und dann wurde durchgesungen. … mehr lesen

11. September 2014

Lachsingfeste mit Köbes Underground

Tolles Konzert in der Kulturkirche

“An Doagn wie diesn…” ruft das sangesfreudige Publikum in der Kulturkirche schon nach vier Liedern nach Zugaben. Kein Wunder, denn Köbes Underground begeistern nicht nur bei ihren Liedern sondern auch bei den Anekdoten dazwischen mit Witz und Herz. Und was bei der Stunksitzung … mehr lesen

8. September 2014

Mitsing-Dreierpack beim ersten Festivälche

Cat Ballou, Querbeat und Hanak im Herbrands

Tolle  Premiere des „Loss mer singe – Festivälchens“! Über  600 Fans der kölschen Musik  machten deutlich, dass es wohl eine gute Idee ist am Samstagabend mit drei Bands der „Neuen kölschen Welle“ singender Weise einige Stündchen zu verbringen. Querbeat blies und wirbelte zu Beginn das sommerlich- leicht tropische Lüftchen… mehr lesen

3. September 2014

Eine Zeitreise voller Geschichten

Drei Fööss und die Knippschaft im Stadtmuseum

Nein, es war nicht alles schön, „fröher en Colonia“: Die drei Fööss Bömmel, Hartmut und Kafi und die Knippschaft luden zu einer Zeitreise durch die Stadtgeschichte, sangen Lieder von Verfolgung und Leid, Pest und Krieg. Es war ein ganz besonderes Loss mer singe- Konzerterlebnis im Kölnischen Stadtmuseum… mehr lesen

17. Juli 2014

Brings in der Kulturkirche

AUSVERKAUFT

Mit Brings singen in der Kulturkirche! In den vergangenen Jahren dauerte der Vorverkauf stets nur wenige Sekunden. Wie immer war auch diesmal ein bisschen Glück nötig, um am 23. oder 24. September 2014 in der besonderen Atmosphäre der Kulturkirche dabei sein zu … mehr lesen

17. Juli 2014

Loss mer singe Festivälche – Mitsing-Dreierpack & Party

Kasalla / Aach un Kraach / Miljö am 4.10.

Kann das wirklich sein, dass Kasalla erst vor drei Jahren gegründet wurde? Es mutet unwirklich an, angesichts von Präsenz, Bekanntheit und Ohrwurmvielzahl der Jungs um Flo Peil und Basti Campmann. Darüber hinaus singt und rockt die Loss mer singe – Gemeinde beim zweiten Festivälche in… mehr lesen

17. Juli 2014

Gesamte Facette der Kölschen Musik im Piranha

Cöllner & Dave Zwieback am 10.10.

Die Wurzeln liegen im Duo „Dirk & Sepp“, die in der LMS Auswahl der ersten Jahre mehrmals vertreten waren. Inzwischen ist durch den Zugang u.a. von ehemaligen Stroßefäjern eine richtige Band entstanden, die vom Partyhit bis zur anrührenden Ballade die gesamte Facette der Kölschen Musik abbildet. Die „Cöllner“!… mehr lesen

28. November 2013

Lokalpatrioten im Brauhaus

Cat Ballou und Hanak im Deutzer BON

Sie waren so etwas wie die Türöffner oder der Startpunkt der Entwicklung der „jungen Wilden“ in der kölschen Musikgeschichte. Vor 7 Jahren steuerten Hanak mit „Haifischzahn“ einen echten Evergreen bei und der Abend im Düxer Brauhaus ohne Namen… mehr lesen

15. November 2013

Mitsingbeute im Piranha

Björn Heuser und die Labbese im Kwartier Latäng

Zwei Tage nach dem 11.11. traf sich eine kleine, aber feine Loss mer singe- Gemeinde zum 11 Mitsingkonzert in diesem Jahr im Piranha im KwartierLatäng. Björn Heuser und sein Musikerfreund Robert griffen in die Saiten und eröffneten den Abend mit der Loss mer singe-Hymne. Was folgte, … mehr lesen

6. November 2013

Herrlich bekloppte Party im Lapi

Kuhl un de Gäng und Almrausch am Eigelstein

LapiCD3 (640x457)

Eine große Parry mit viel Gebläse feierte ein rappelvolles Lapidarium am Eigelstein: Kuhl un de Gäng und Almrausch spielten ein Loss mer singe … mehr lesen

1. November 2013

Rodenkirchen im Mitsingfieber

Premiere in der Quetsch mit Knittler und Blootsbrödern

Es war das erste Mal, dass Loss mer singe in Rodenkirchen zum Mitsingen einlud. Und gleich beim ersten Mal feierten über 200 Menschen im überdachten und beheizten Außenbereich des Brauhauses Quetsch. Den Auftakt machte die Band Blootbröder, die mit handgemachten Songs … mehr lesen

26. Oktober 2013

Zehn Jahre Rheinländer

Gänsehautfeeling im Lapidarium am Eigelstein

Rhenländer

Es war ein kleines Jubiläumsfest: Vor 10 Jahren gelang den Rheinländern mit dem Lied “Einmol” der Durchbruch in die Kölsche Karnevalsszene. Es folgten viele schöne Lieder, die sich seither großer Beliebtheit erfreuen. Ob nun bei “Alte Liebe”… mehr lesen

11. Oktober 2013

Zwei echt kölsche “Boybands”

Kasalla und Lupo bei Osters Rudi in Nippes

So muss man sich ein gelungenes Loss mer singe Mitsingkonzert vorstellen: eine junge, eher unerfahrene Band trifft auf DIE junge kölsche Band der vergangenen Jahre. Kasalla traf bei Osters Rudi in Nippes auf die Band Lupo, die 2012 den Loss mer singe Förderpreis gewonnen hat, und … mehr lesen

6. Oktober 2013

Jedäuf met 4711

Klüngelköpp und Andreas Münzel am Eigelstein

Handgemachte kölsche Musik, abseits vom Karnevalsmainstream präsentierte der Gewinner des Loss mer singe Castings 2012: Andreas Münzel zeigte beim Mitsingkonzert im Lapidarium am Eigelstein, dass er nicht nur ein toller Musiker, sondern auch ein guter kölscher Texter ist. Zusammen… mehr lesen

27. September 2013

Brings vom Feinsten

Kulturkirchenkonzerte mit Überraschungsgästen

dsc04609-640x480

Sie schöpfen bekanntermaßen aus einem riesigen Repertoire von Hits und Ohrwürmern. Jahr für Jahr gibt es neue Kombinationen und Häppchen für die Brings Fans und Feinschmecker, vom feinsten serviert, manchmal neu arrangiert, in der möglicherweise schönsten Location … mehr lesen

20. September 2013

Wegen dem Brauchtum

Köbes Underground zelebriert Loss mer singe

2 Tage in Bestform präsentierten sich die musikalischen Ikonen des alternativen Karnevals vor ausverkauftem (Kirchen-) Haus. Die Sitzungsband der Stunksitzung füllte die Kulturkirche in Nippes mit einem Dauerschmunzeln und bereitete sich selbst und den Loss mer singe – Fans größtes … mehr lesen

11. September 2013

Toller Auftakt der Mitsingkonzerte

Philipp Oebel und Aap futü im Riehler Hof

sam_0415

Es war ein ausgesprochen feiner und äußerst jemötlicher Auftakt: Kölns Spezialisten für kölsche Lieder und Krätzcher, Philipp Oebel und Aap futü, eröffneten im Riehler Hof die Saison der Loss mer singe Mitsingkonzerte 2013… mehr lesen

9. Juni 2013

Heimathof bei Le Bloc

Loss mer singe im Belgischen Viertel

IMG_2434

Kölsche Live-Musik auf der Verladerampe des Sanitärbedarfs: An ungewohntem Ort wurde ein wunderbares, kleines Fest zelebriert. Loss mer singe und Fruitmarket beteiligten sich am Viertelsfest Le Bloc und sorgten mit einem “Heimathof” für ein bisschen Bodenhaftung im Fest für Mode und Design. Kasalla, Schmackes und Decke Trumm … mehr lesen

28. November 2012

Klüngelköpp und Wanderer in der StäV

Premiere in der Altstadtkneipe am Fischmarkt

„Da hätte ich ja gar nicht gedacht, dass es so was in der Altstadt gibt!“, so oder ähnlich kommentierten viele Erstbesucher der gemütlichen Kneipe am Rhein im „StäV-Konzept“. Schönes, detailfreudiges Ambiente und ein engagiertes StäV -Team glichen die etwas schwierige Bühnenlage … mehr lesen

Austausch
Besucht uns auch bei...
Reklame

VRS op Jöck

Festgeldanlage der Kreissparkasse Köln