LMS Liederbuch
Liederbuch "Best of Loss mer singe" gibt jetzt bei Tonger! LMS Liederbuch mit Noten
Textheft zur LMS CD
"Loss mer singe 2" gibt es im Handel! Songtexte hier: Textheft zur neuen LMS CD2

Kneipentour

21. Januar 2018

Die Jugend ist rut-wiess

LMS-Ü16-Premiere in der Alteburg

Beim ersten Loss mer Singe Ü16 also für die Jugend Abend in der Alteburg war es irgendwie anders.
Das Publikum war jung, hatte mächtig Lust zu tanzen und es gab auch etwas Platz dazu. Zum ersten Mal hatte Loss mer Singe zusammen mit… mehr lesen

18. Januar 2018

Schnitzel und Cheesy, so sexy!

Oma Kleinmann singt jod

Eigentlich sollte es eine gemütliche Sitzveranstaltung bei Oma Kleinmann werden. Aber mit dem ersten Takt wurden die sicheren Sitzplätze gegen Thekenplätze mit Schunkelgarantie eingetauscht. Die Freude am gemeinsamen Feiern war der jecken Gemeinde wunderbar anzuhören. … mehr lesen

18. Januar 2018

En Handdoch bitte

Leider kein „singe losse“ auf der Severinsstraße

Wärm wor et im Alten Brauhaus auf der Severinsstraße, so dass sich einige der LossMerSinge-Gäste sicherlich ein Handtuch gewünscht hätten (wie auf der einsamen Insel in Lied 14 von Lupo besungen). Die Warteschlange vor der Veranstaltung ging fast bis zur Severinskirche, womit das Innere des Brauhauses doch richtig schön gefüllt war. … mehr lesen

14. Januar 2018

Anno Pief feiert FC und KEC

Der Steuverhoff jubelt

„Mer sin Fäns öm ze jewinne, op dem Jras un op dem Ies. Mir zesemme, mir sind eins.“ Und so knallte mitten in die Roxxy Ballade von der Freundschaft der 2:1 Derby Sieg des FC gegen Mönchengladbach. … mehr lesen

14. Januar 2018

LUPO un EffZeh …

Liebe, Freundschaft und Fußball hoch im Kurs im Alcazar

Was für ein Nachmittag in der Kultkneipe im Belgischen Viertel. Eigentlich sollte es erst um 16 Uhr losgehen, aber um 15 Uhr war kein Platz mehr und so ging es frühzeitig los! … mehr lesen

14. Januar 2018

Et muss ja nit immer so laut sin….

Königlicher Abend im Schlüters

Wenn auf der Bank und im Saal tatsächlich Disco Fox getanzt wird, wenn die Polonaise eine wirklich komplette Durchmischung der Kneipe leistet, wenn Fritten, Wurst und Frikadellen freundlichst und gut organisiert verkauft werden, wenn der Laden eine angenehme Fülle hat und die Menschen aufmerksam und mit Spaß sowohl die 20 neuen Lieder als auch das Zwischenprogramm mit komplettem Text begeistert mitschmettern – dann kann man das getrost einen wunderbaren, gelungenen, schönen Abend nennen. Und so war das im weidenpescher Schlüters.… mehr lesen

14. Januar 2018

Das Quartier Latäng im Sangesrausch

Volle Flotte

Nach der großartigen Premiere im letzten Jahr begrüßten Raimund und sein Team der Flotte auch in diesem Jahr wieder das Loss Mer Singe Team im Herzen des Quartier Latäng. Und bereits beim Spielen der drei Höchstplatzierten der Tour 2017 war klar, dass es wieder ein wundervoller Abend werden sollte.… mehr lesen

15. Januar 2018

Sangesfreudige Südstadt und eine lange Nacht

Die Torburg singt

Wenn LMS zu Gast ist bei Hülya und Martin in der der „Torburg“ wird es ein langer Abend, und so war es auch dieses Mal.
Volle Hütte, ein bestens aufgelegtes Team hinter der Theke und an den Eimern und vor allen Dingen ein sangesfreudiges und neugieriges Publikum sind die Zutaten für einen langen, feuchtfröhlichen und im Ergebnis auch hier und da überraschenden Abend. … mehr lesen

14. Januar 2018

Tolles Fest im historischen Brauerei-Keller

Miljö gewinnt in Kalk

Dieser Kalker Backsteinkeller ist schon was Besonderes – nicht nur wegen der langen Geschichte der Kalker „Zechenbrauerei“, wo man tatsächlich mal versucht hat, Braunkohle abzubauen, sondern auch wegen einer ganz speziellen, sehr karnevalstauglichen Atmosphäre. … mehr lesen

14. Januar 2018

Dansweiler singt und singt und singt …

Premiere von „Donswieler, sing met“

Zum ersten Mal war „Loss mer singe“ mit „Donswieler, sing met“ in dem gemütlichen Stadtteil von Pulheim. Und es wurde einer der längsten LMS-Einsingabende aller Zeiten, denn zum einen streikte zuerst die Anlage (Danke an Tom für die Unterstützung!) und außerdem gab es nach der Vorstellung von 20 neuen Sessionstiteln noch Live-Auftritte von Pläsier, Drei Ahle un ne Zivi und dem Dansweiler Dreigestirn! … mehr lesen

13. Januar 2018

Heidewitzka auf der MS Rheinenergie

Miljö gewinnt vor Lupo und Kasalla

Heidewitzka! Hätte das Einsingen auf der MS Rheinenergie ein paar Tage früher stattgefunden, wäre keiner aufs Schiff gekommen. Nun konnte auf dem – immer noch reißenden – Strom gefeiert und geschunkelt werden. … mehr lesen

11. Januar 2018

Gepflegtes Ohohohoho im Gaffel am Dom

Über 600 glückliche und tanzende Kneipenbesucher

Prima Rahmenbedingungen fanden die Loss mer singe – Besucher im Flaggschiff der Gaffel – Brauerei am Mittwochabend vor. Gut voll, aber Platz genug für Tanzeinlagen, die sich dieses Mal besonders beim Disco-Fox des Cat Ballou Sessionstitel entfalten konnten. … mehr lesen

11. Januar 2018

Gelungene Premiere im Ex-Corner

Rundum bunt!

Es war eine Premiere der ganz besonderen Art. Am 10.01.2018 begrüßten Kneipeninhaber Dieter und sein einzigartiges Team die Loss-mer-singe-Gemeinde zum ersten Mal im Corner auf der Schaafenstraße. In der liebevoll bunt geschmückten Eckkneipe ließ die Stimmung nicht lang auf sich warten. … mehr lesen

9. Januar 2018

Vinyl in der Lotta

Knisterfeeling am Sonntag Nachmittag

Doch. Es gibt CD Player. Zwei Stück. Und auch der Computer ist bestens ausgestattet mit kölscher Musik. Dennoch hat das Lotta-Kollektiv für`s wie immer liebevoll gestaltete, eigene Zwischenprogramm den Plattenspieler reaktiviert. Hein Bitz, der Spatz vom Wallraffplatz, sang mit Knisterfeeling „Die kleine Kneipe“ – denn das Motto war: Der schönste Platz – Kölsche Kneipen.… mehr lesen

7. Januar 2018

Färv der Freiheit es un bliev rut un wieß

Castingsieger Max Biermann als Gast beim Hochwasser-Einsingen in der OASE

Die OASE hatte extra einen Shuttleservice für die Gäste eingerichtet, da die Drehbrücke, die auf kurzem Weg zur Anlaufstelle für Wohnungslose in Deutz führt, wegen des Hochwassers gesperrt war. Und so wurde es zwar etwas später, aber dafür trotzdem gut gefüllt im kleinen Saal der OASE.… mehr lesen

7. Januar 2018

Caspar, Melchior und Balthasar segnen das Piranha

Lauter Fründe im „kölschen Wohnzimmer“

Am Dreikönigentag war es ja fast zu erwarten: Caspar, Melchior und Balthasar gaben sich im proppevollen Piranha die Ehre und erteilten ihren Segen für 2018.… mehr lesen

7. Januar 2018

„Kölsch statt Käsch“ und „Döner-To-Go“

Keine 50 Meter von der Einsingkneipe „Zum Pitter“ …


entfernt warteten noch viele Menschen auf einen „Döner-To-Go“ von Lukas Podolski während der WDR mit einer Live-Schalte in die „Lokalzeit“ dem Rest von NRW die Spielregeln und Besonderheiten des LMS-Einsingens erklärte.  … mehr lesen

7. Januar 2018

Für die Iwichkeit

LMS-Premiere im Walfisch

Premieren haben erfahrungsgemäß einen ganz besonderen Charme: Ein Publikum, das längst nicht alle Lieder vorher kennt, neugierig und aufmerksam – und trotzdem bereit, es richtig krachen zu lassen. … mehr lesen

7. Januar 2018

Kölsche Lebensfreude …

im Marienbild
 

 
Ob Brings wusste, dass auch im Marienbild die Liebe gewinnt, zumindest aber ein große Rolle spielt, lassen wir mal offen. Aber zumindest war es für die Jecken vollkommen normal in einer klassischen FC Kneipe zusammen mit Leverkusen Fans zu feiern, ohne sich die Köppe einzuschlagen.
7. Januar 2018

Kanon? Ja wat denn!?!

Lupo vor Roxxy in der Kölschbar

Samstagabend zur „Prime Time“ hatten sich rund 140 Menschen im Wohnzimmer der Kölschbar eingefunden – und spätestens am Ende eines tollen Abends waren alle Freunde geworden.… mehr lesen

Ahl Kamelle 2018

LMS Ahl Kamelle Logo

LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
Austausch
Besucht uns auch bei...


Zum Üben…

Loss mer singe bekommt den Rheinlandtaler 2017

Eimer am Rhein
Eimer am Rhein