Sitzung 2018
Sitzung 2018
Reklame
Op Jöck Termine 2018 mit der VRS

Filialen der Kreissparkasse Köln
NEU: LMS Liederbuch
Liederbuch "Best of Loss mer singe" gibt jetzt bei Tonger! LMS Liederbuch mit Noten
Textheft zur LMS CD
"Loss mer singe 2" gibt es im Handel! Songtexte hier: Textheft zur neuen LMS CD2
15. Januar 2007

Anno Pief am Sonntag

Tutitutituti Hände hoch!

… so sang begeistert die eine Hälfte der Gäste im Anno Pief am Eigelstein, während die andere Hälfte etwas ungläubig dem Geschehen beiwohnte. Für den „Pittermaan“ reichte es zu einem prima 4. Platz. Zoff gab es deswegen am Steuverhoff nicht. In gewohnt gemütlicher Atmosphäre klingelten um Schlag 14 Uhr die ersten Gäste, die dann bis in den Abend feierten und sangen. Karnevalistisches Partypublium – Menschen unter 30 Jahren schunkelten mit den etwas älteren Semestern – es waren doch auch einige über 40 dabei – gemeinsam, unter anderem zu den Rheinländern, die den 6. Platz belegten. „Ävver schön wor et doch“ fand auch jene Clique, die zwischendurch den Rest des Saales mit „Am Eigelstein ist Musik“ oder „Ming eetste Fründin“ unterhielt. Alles in Allem ein sehr schöner Nachmittag/Abend mit aufmerksamen Publikum, das gerne bereit war, wohlwollend und sachverständig zu voten. Die Riesenkamell landete auf dem 5. Platz, den zweiten Platz teilten sich 2 bekannte Kölner Gruppen, denn „schön ist das Leben“ im „Bickendorfer Büdchen“, und auch das gesamte Anno Pief war Kölle, weshalb Tommy Engel das Rennen machte und siegte. Was „Ich liebe Dich“ auf Kölsch heisst, das konnte den Funky Marys auch keiner der Sangesfreudigen beantworten, aber ein Vorschlag von der Fensterbank im Schankraum hiess „kumm, jivv mer ens e Kölsch uss!“ – auch eine Form der Zuneigungsbekundung, die für viel zusätzlichen Spass sorgte. Und bald auch Bilder vom Sonntag an dieser Stelle…

Bilder der Veranstaltung

Austausch
Besucht uns auch bei...


LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
Ahl Kamelle – Tour 2017
Ahl Kamelle Tourtermine 2017
Eimer am Rhein
Eimer am Rhein