Austausch
Besucht uns auch bei...


LMS Wie alles Begann

zum Üben
Die "Kneipenauswahl":
Auswahl 2019
Reklame
Textheft zur LMS CD
"Loss mer singe 2" gibt es im Handel! Songtexte hier: Textheft zur neuen LMS CD2
21. Januar 2018

Effi – Ahoi!

Ne „ahle Mann“ steht vür d’r Weetschaftsdüür

… und das seit 5 Jahren! Zumindest immer dann, wenn Loss mer singe im Effi gastiert. Bei Wind und Wetter verfolgt „Jupp“, der vor 51 Jahren aus Osnabrück nach Köln immigrierte, die Veranstaltung aus dem sonst fast verwaisten Biergarten.

Ganz allein war er dabei nicht. Gut eine Handvoll Begleiter hatten den Versuch aufgegeben, in die Kaschemm reinzukommen, harrten aber mit Text- und natürlich auch Stimmzetteln bis zum Ende aus. Und wenn das Kioskbier zu Ende geht, gibt es immer auch Wege frisches Kölsch nach draußen zu bekommen.
Dass auch im Inneren der Neuehrenfelder Eckkneipe die Stimmung bis in die frühen Morgenstunden stürmisch war, lag unter anderem an der bestens gelaunten Crew, die in diesem Jahr an Karneval auf große Fahrt geht und dementsprechend maritim gestylt war. Und zu Ehren von „Käpt’n Effi“ wurde dann aus dem einen oder anderen Alaaf auch ein „Effi – Ahoi!“
Bei der Abstimmung gewannen Miljö ganz knapp vor Lupo. Mit etwas Abstand folgten dann Querbeat, Kasallas Künning vun Kölle, Brings‘ Liebe gewinnt und die Räuber.

Ahl Kamelle 2019

LMS Ahl Kamelle Logo

LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
Auszeichnung

Loss mer singe bekommt den Rheinlandtaler 2017