Kneipentour 2019
Sitzung 2019

Reklame
Op Jöck Termine 2019 mit der VRS
LMS Liederbuch
Liederbuch "Best of Loss mer singe" gibt jetzt bei Tonger! LMS Liederbuch mit Noten
Textheft zur LMS CD
"Loss mer singe 2" gibt es im Handel! Songtexte hier: Textheft zur neuen LMS CD2
25. November 2018

StadtRand, Band of Plenty und Planschemalöör gewinnen das vierzehnte Loss mer singe Live Casting

Die Band StadtRand hat auch beim Publikum die Nase vorn

Casting Gewinner 2018 - StadtRand

Ein ausgesprochen starkes Bewerberfeld – mancher sprach vom qualitativ besten Loss mer singe Casting aller Zeiten – machte es der Jury schwer, zu entscheiden. Sieben Bands waren im Bürgerhaus Stollwerck angetreten, um sich auf die große Bühne der Loss mer singe Sitzung am 19. Februar 2019 zu spielen. Jeder hatte 15 Minuten Zeit, um sein Können zu zeigen. Weil die Entscheidung so schwer war, entschieden wir uns kurzerhand, gleich drei Bands zum Gewinner zu machen und zur Sitzung einzuladen. Auch das Preisgeld in Höhe von 1200 Euro wurde durch drei geteilt.

Die Band StadtRand um Sänger Roman Lob hatte sich mit einem furiosen Auftritt in die Herzen von Publikum und Jury gespielt. Die Band gewann somit zusätzlich den Publikumspreis, ein Abendessen für die Band mit Freunden im Gaffel am Dom. Ebenfalls bei der Loss mer singe Sitzung dabei sein werden die Band of Plenty, die handgemachte irische Folkmusik mit Texten in wunderbarem Kölsch verbindet, sowie die junge Band Planschemalöör, die aus dem Saal des Bürgerhauses eine große Tanzfläche machten.

Außerdem waren beim diesjährigen Loss mer singe Casting die Bands Doktor Dralle, Tacheles, Gang Latäng und Rumtreiber dabei – auch sie begeisterten mit Klasse-Auftritten.

Zum vierzehnten Mal hatte sich die Mitsinginitiative Loss mer singe auf die Suche nach neuen Talenten für den Fastelovend gemacht. Die sieben Finalteilnehmer wurden aus über 30 Bewerbungen ausgewählt. 2005 hatten sich die Mitstreiter der Mitsinginitiative, die jedes Jahr durch Kölner Kneipen zieht, um neue Karnevalslieder vorzustellen, dazu entschlossen, mit einer eigenen Karnevalssitzung auch einen eigenen Akzent im Sitzungskarneval zu setzen. Um auch hier die Grundidee von Loss mer singe umzusetzen, Unbekanntes mit Bekanntem zu verbinden, sollten neue Bands und Talente die Möglichkeit bekommen, sich über ein Casting für die große Bühne im Theater im Tanzbrunnen zu qualifizieren. 

Das Loss mer singe Casting wurde dank der Unterstützung der Kreissparkasse Köln von MuxxTV weltweit im Internet übertragen. Die Aufzeichnung ist weiterhin unter anderem auf der Facebook-Seite von MuxxTV zu sehen. Danke auch an Gaffel, die uns ebenfalls unterstützt haben.

Und für die Fotos des Abends bedanken wir uns bei Daniel Steh:

Ahl Kamelle 2018

LMS Ahl Kamelle Logo

LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
Austausch
Besucht uns auch bei...


Loss mer singe bekommt den Rheinlandtaler 2017

Eimer am Rhein
Eimer am Rhein