Party 2018
Partykarten Verkauf 2018Loss mer singe Party 2018
Reklame
Op Jöck Termine 2018 mit der VRS
NEU: LMS Liederbuch
Liederbuch "Best of Loss mer singe" gibt jetzt bei Tonger! LMS Liederbuch mit Noten
Textheft zur LMS CD
"Loss mer singe 2" gibt es im Handel! Songtexte hier: Textheft zur neuen LMS CD2

Stammtisch

Hier ein Platz für Eure Kommentare und Anregungen….

Neuer Eintrag


*

Hier Eure Kommentare und Einträge...

  • Mica (LMS):

    Lieber Henrik,
    nach unseren Informationen dürfte sich das Anstehen vor dem KD-Büdchen morgen durchaus lohnen. Zwar sind bereits vor Monaten Karten für das Schiff ausgegeben worden – aber es wurde viel Platz gelassen, für Menschen, die sich Abends noch spontan dazu gesellen wollen. Das haben wir nun auf verschiedensten Kanälen gemeldet und wissen letztendlich nicht, wie sich das nun ganz konkret auf die Länge der Schlange auswirken wird. Fragen wie „Wann sollte man am Besten da sein?“, können wir nie beantworten – auch hier nicht;-) Versuch einfach Dein Glück!
    Viel Erfolg!

  • Henrik:

    Hallo zusammen!

    Vielleicht ist einer von euch so nett und kann mir das Einlassprinzip für die Veranstaltung auf der Rhein-Energie morgen erklären? Ist da etwas anders, weil das aufm Schiff ist? Man konnte Karten kaufen, muss aber nicht, ich kann also mein Glück einfach so versuchen, wie in den Kneipen auch, oder? Die KD schreibt nämlich irgendwas von Karten an der Abendkasse oder so… schonmal vielen Dank für die Antwort!

    LG Henrik

  • Jens Schneider:

    Hallo, kurze Frage als Nichtkölner. Wenn es keine Karten im Vorverkauf gibt bzw. Freier Eintritt ist.. Wann muss man sich ungefähr anstellen, damit man in die Kneipe reinkommt? Vielen Dank für eure Rückmeldung und Erfahrungswerte. 01631606729

  • MichaE:

    @Andreas saerdnA : Die hochdeutschen Stücke sind an sich nicht schlecht von Brings oder QB. Bei Loss mer singe sind sie in der Auswahl nur deplaziert weil nicht auf Kölsch. Okay, QB musste rein weil sie voriges Jahr gewonnen haben. Aber wenn die Auswahl tatsächlich so groß war wundert es mich dass es nicht-kölsche Musik überhaupt in die Auswahl schafft. Es heißt ja auch Loss mer singe und nicht Lasst uns singen. Egal, Lupo wird es sowieso rocken in dieser Session.

  • Andreas saerdnA:

    Leev Jecke,
    für die Veranstaltungen im Lapi und Herbrands wollte ich mich noch bedanken für die sehr guten Moderatoren und die DJs. Es freut mich, dass „Naach zom Daach“ von Kuhl un de Gäng jeweils im Vorprogramm gespielt wurde, auch wenn es das Lied leider nicht in die Auswahl geschafft hat. Das Vor-, Zwischen- und Nachprogramm hat mir immer sehr gut gefallen.
    Dass rein hochdeutsche Lieder in der Auswahl sind, ist kein Novum. Eines, das außerdem ein Cover ist, war sogar mal auf den 2. Platz der Gesamtwertung (ohne Punkte von mir) gewählt worden: „Man müsste nochmal 20 sein“ von Brings.
    Maat et jot!
    Andreas (saerdnA)

  • MichaE:

    Im Herbrands Lupo hinter Querbeat ? Wie das ?
    Unkölsch und Unsexy.

  • Andreas saerdnA:

    Leev Jecke,
    ich habe mich auch sehr über den Sieg von Lupo gefreut:-)
    Es war auch eines der wenigen Lieder in der Auswahl ohne Ohohohoh 😉
    Vielen Dank für den herrlichen Abend.
    Die LMS-App gab es wohl immer nur für IOS, dafür aber mit einem Foto, auf dem Du drauf bist 😉 Oder ist das die Ausnahme? Obwohl ich mich verkleidet hatte, wurde das Foto mir zugeordnet.
    Maat et jot!
    Andreas saerdnA

  • MichaE:

    Mit Lupo hat der richtige Karnevals-Kapelle im Lapidarium gewonnen. Schöner und origineller Liedbeitrag. Glückwunsch. Fehlen nur noch die restlichen Kneipen 🙂

  • Norbert:

    Hallo,
    Gibt es die Loss mer singe App für’s Handy (Android) nicht mehr?
    LG

  • Jule:

    Liebes Lossmersinge-Team,
    um wieviel Uhr beginnt morgen der Kartenverkauf für singe för jod? Ich finde hier auf der Seite keine Angabe dazu. Danke für eine kurze Rückmeldung!

  • Jule:

    Liebes lms-Team,
    um wie viel Uhr beginnt am Sonntag der Kartenverkauf für singe för jod? Habe hier keine konkrete Uhrzeit gefunden. DANKE!

  • MichaE:

    Lieber Andreas, Lupos Lied find ich auch recht drollig und originell und gehört in die Auswahl dieser Session

  • Markus Bützmütz:

    Lieber Andreas saerdnA,

    Lupo hat wirklich einen wunderschönen neuen Song.
    „För die Liebe nit“
    Schöner Kölscher Text, eingängige Melodie, bleibt im Ohr auch ohne oh oh oh, und ideal zur Missionierung aller Imis.
    Ich freu mich schon sehr drauf,
    Viele Grüße
    Markus Bützmütz

  • Die Rheinforellen:

    Die Rheinforellen haben dieses Jahr auch nachgelegt:

    https://www.youtube.com/watch?v=RN6BOndBUVU

    Viel Spaß beim Hören!

  • Uta (Lms Pänz):

    Liebe Kristina,
    Wir geben am 6. Januar ab 9:30 maximal fünf Karten pro Person raus. Für uns zählen bei diesen Angaben lediglich die Pänz. Also: maximal fünf Kinderkarten, pro Karte gehört auch je eine CD dazu – Geschwisterkinder kommen vielleicht gerne auch mit einer CD aus 😉
    Die Erwachsenen sehen wir als „möglicherweise notwendige Begleitperson“ an. Bedeutet: Wenn es sein muss, geben wir auch 5 Pänz plus 5 Begleitpersonen ab. ABER:
    Auf keinen Fall bekommt jemand mehr Erwachsnen als Kinderkarten UND: Wir haben am allerliebsten die Menschen, die kommen und sagen: „5 Pänz und eine Erwachsenenkarte bitte.“. In den letzten Jahren hat die Zahl der anwesenden Erwachsenen sehr zugenommen, sodass im räumlich begrenzten Domforum einfach irre viele „große Leute“ waren.
    Wir bitten Euch da wirklich alle ganz herzlich um Mithilfe. Das ist nicht als Familienveranstaltung gedacht (auch wenn das vielleicht schön wäre….) aber in diesem Rahmen ist das als PÄNZveranstaltung konzipiert.
    Wir freuen uns, wenn Ihr euch in diesem Sinne zusammen tut – und vielleicht sind ja manche Eltern auch mal froh um ein bisschen kinderfrei, weil der Nachbar die Kinder ins Domforum mitnimmt.
    Diese Infos gebt sehr gerne auch an alle weiter, die fragen 🙂
    Wir freuen uns auch schon, und ich hoffe, dass es nun keine Unklarheiten mehr gibt.
    Viele Grüße für´s Pänz Team von der Uta

  • Andreas saerdnA:

    Leev MichaE,

    deswegen denke ich, dass es schwer wird eine Auswahl zusammenzustellen.
    Alaaf 🙂

  • MichaE:

    Lieber Andreas saerdnA,

    Lieder auf hochdeutsch sollten in keine Liedauswahl kommen oder ich verstehe „Loss mer singe“ seit Jahren falsch.

  • Kristina:

    Liebes LMS-Team!

    Wie ist das mit LMS für Pänz: Ich habe gehört, 1 Erw auf 6 Pänz? Finde ich grundsätzlich super, aber alle Eltern, die ich um ihre Kinder bitte, wollen mit… 😉 Reichen auch 4 Kinder? Und beim Kartenkauf: gibt’s nur max 7 Karten, also 1 Erw und 6 Kinderkarten, oder darf ich auch für 2 plus 12 welche kaufen gehen?

    Vorfreudige Grüße 🙂

  • Andreas saerdnA:

    Leev Jecke,

    am Tanzbrunnen habe ich einige neue Lieder live erlebt und bekam den Eindruck, dass das LMS-Team es nicht leicht haben wird, die Auswahl zusammenzustellen, bei den vielen Liedern auf Hochdeutsch. Ich fände es schön, wenn es Lupo mit „för die Liebe nit“ in die Auswahl schafft.

    Maat et jot!
    Andreas (saerdnA)

  • Simone:

    Das hat leider gar nicht geklappt mit den Karten auf der KD Seite. Habe es über mehrere Wege (PC, Handy etc.) mit mehreren Freunden leider erfolglos versucht. Wir es da noch eine andere Möglichkeit geben die Karten im Voraus zu bekommen? LG

  • Matthias:

    Wer hat noch Karten für alle Veranstaltungen mit Einlasskarten?
    Bin am 02.12. im Phantasialand und ab 09.12 im Urlaub…;-)

  • Doris (LMS):

    Liebes Strüßje,
    der Plan ist aktualisiert und wir haben den Verteilungstermin für die MS RheinEnergie korrigiert.
    Lieber Wolfgang,
    auch die OpJöck Termine findest Du nun im Bericht.

  • Wolfgang:

    und wann erfährt die Provinz die neuen Termine?

  • et strüßje:

    Da isser ja : dä plan !
    Fragen ans Team :
    1. Ms Rheinenergie-singen > karten am Fr.14.11 -> jiddet nit , also Di 14.11.oder Fr17.11 oder,oder ???
    2. „Singeförjod“ fehlt mir noch eine Uhrzeit, ab WANN man für die Karten an dem Tage Chancen hat.
    Danke üch

  • doris.strack:

    Liebes Strüßje,
    sobald wir alles beisammen haben, stellen wir auch alles an Infos natürlich online. Melde Dich doch für den Newsletter an, dann erfährst Du auf jeden Fall immer alles Neue.
    Liebe Grüße
    Doris (LMS)

  • et Strüßje:

    Haaaaalloooo Team !
    Könnt ihr bitte mal die Kneipentour 2018 ins Netz stellen ?!
    Seit Freitag haben wir ja aus dem Stollwerck
    zwar die Termine fürs Einsingen -nur die
    Modalitäten incl. der Kartenausgabetage/-Orte
    fehlen halt noch…
    Daaaanke !!!

  • Sabrina:

    Gerade gesehen, dass es kein Sommerfest dieses Jahr gibt. Sehr schade, es war immer ein super Familienfest. Nächstes Jahr ja ein Glück wieder. Wird es denn das LMS Festivälche dieses Jahr wieder geben? Habt eine schöne Sommerzeit.

  • Doris (LMS):

    Liebe Angelika,

    bitte entschuldige die späte Antwort. Leider fällt das Sommerfest dieses Jahr aus. Wir arbeiten aber bereits am Sommerfest für nächstes Jahr und werden natürlich frühzeitig informieren, sobald wir Genaues wissen. Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr dann wieder ein schönes Familienfest mit viel kölscher Musik zusammen feiern können. Bis dahin wünschen wir Allen einen schönen Sommer 2017. Falls der ohne Loss mer singe vielleicht was lang wird, können wir Euch die „Ahl Kamelle“ Abende wirklich ans Herz legen!

  • Angelika:

    Habe nur eine kurze Frage? Habe ich den Vorverkauf für das diesjährige Sommerfest verpasst oder kommt der noch?

  • MichaE:

    Die Festivität gestern in Ehrenfeld war mal wieder grandios. Habe ich aber voriges Jahr auch schon geschrieben und davor das Jahr auch und davor…bis zurück zur Clouth Kantine.

Austausch
Besucht uns auch bei...


KMBK 2018

LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
Eimer am Rhein
Eimer am Rhein
Rheinlandtaler 2017
Rheinlandtaler 2017 für Loss mer singe