Textzettel 2017
Auswahl 2017
NEU: LMS Liederbuch
Liederbuch "Best of Loss mer singe" gibt jetzt bei Tonger! LMS Liederbuch mit Noten
Reklame
Filialen der Kreissparkasse Köln
Textheft zur LMS CD
"Loss mer singe 2" gibt es im Handel! Songtexte hier: Textheft zur neuen LMS CD2
23. Januar 2012

Völkerverständigung im Tollhaus

Dreimol „Kölle Ahoi“ in der Berliner Kulturbrauerei

Völkerverständigung in Berlin: Wenn Loss mer singe in den östlichsten Vorort der Stadt aufbricht, treffen sich die Jecken aus allen Winkeln der Republik. Es sind längst nicht mehr nur Exilrheinländer und gestandene Berliner Karnevalisten, die sich hier verbrüdern. So fliegen Fans aus Köln wie dem Kölner Umland genauso wie Sangesgeschwister aus anderen Städten des Landes in die Bundeshauptstadt, um die besten Lieder der Karnevalshauptstadt zu singen. Das Gastspiel in dieser Session wurde zu einer Riesenparty, aus der Kulturbrauerei auf dem Prenzlauer Berg ein Tollhaus. So schön, wie in diesem Jahr – da waren sich die berlinerfahrenen Mitglieder des Loss mer singe Teams einig – wars wohl noch nie. Piraten im Gefolge von Käpt‘n Jeck enterten friedlich die Bühne, über die zuvor die weltweit längste Drei-Colonias-Polonäse gezogen war. War mancher Berlin-Besuch in früheren Tagen stark von Heimweh und Sentimentalität geprägt, wurde diesmal vor allem ohne Pause gefeiert. Überraschend: Keine der schönen Köln-Hymnen dieses Jahres landete auf den vorderen Plätzen. Dafür wurden die Höhner in der „Düsseldorf“-Version von „Manchmal Du musst lachen“ Dritte. „Alles für die Liebe“ landete einmal mehr auf Platz 2, hinter Kasalla, die auch in Berlin keine Fragen offen ließen: „Dreimol Kölle Ahoi“

LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
Austausch
Besucht uns auch bei...


Eimer am Rhein
Eimer am Rhein
Ahl Kamelle – Tour 2017
Ahl Kamelle Tourtermine 2017