Loss mer singe Sitzungkartenverkauf Die Infos
Austausch
Besucht uns auch bei...


Reklame
VRS und Loss mer singe op Jöck
Reklame
LMS Wie alles Begann

Textheft zur LMS CD
"Loss mer singe 2" gibt es im Handel! Songtexte hier: Textheft zur neuen LMS CD2
7. Oktober 2016

Wenn sich de Familich triff

Ganz viel Brings in der Kulturkirche

Schon immer haben sich Brings (der Nachname der Brüder Peter und Stephan diente als Namensgeber für ihre gemeinsame Band) bei Ihren Loss mer singe Konzerten in der Nippeser KulturkircheBrings Kulturkirche 2016

Gäste eingeladen. Die besondere Atmosphäre in der evangelischen Kirche wurde dieses Mal zur Familienzusammenführung genutzt. Zunächst kam Benjamin Brings auf die Bühne und sang mit seinen Brüdern sein von ihm komponiertes und getextetes Lied „Indianerland“. Dass alle der Brings Familie zum darin besungenen Stamm der „Rut – wieße“ Indianer gehören, dafür sorgte Papa Rolli Brings, der mit seiner Band anschließend die Bühne betrat. Wie man ihn kennt, wurden in seinen Liedern und Moderationen kritische und nachdenkliche Töne angeschlagen. Vor aufmerksam-stimmungsvollen und mit Textheften gut ausgestatteten Menschen in den Kirchenbänken wurden von Brings natürlich auch neue Lieder „getestet“. „Bevör mer Jonn“ erklangen dann am Schluss noch die bekannten Hits von Brings, für die in der Mitsinggemeinde dann schon längst die Texthefte auf der Kirchenbank zugeklappt werden konnten. Beide Abende klangen dann mit einem gemeinsamen und wunderbaren „bis ans Meer“ aus. Da war ganz viel Seele im Gotteshaus und irgendwie schon wieder Vorfreude aufs nächste Jahr!

> Hier die Bilder des ersten Abends

> und die Bilder des zweiten Abends

LMS Tourplan 2020
LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
#denäxtjeneraeschen

Tickets hier…
 

Ahl Kamelle 2019

LMS Ahl Kamelle Logo

Auszeichnung

Loss mer singe bekommt den Rheinlandtaler 2017