Austausch
Besucht uns auch bei...


Reklame
Loss mer singe zo Hus
LMS Wie alles Begann

22. Januar 2005

Dellbrücks Farben sind rut un wiess

Zum 3. mal Einsingen im Werk 2

Die Bude war voll. Das Team von Werner und Gabi Knippschild in Form und die Lieder wurden gefeiert. Prächtige Stimmung im Werk 2, der „Karnevalshochburg“ in Dellbrück. Und man liess es sich auch nicht nehmen einen neuen Etappensieger zu küren. Es war der Abend der Bläck Fööss. „Rut un wiess“ war an diesem Abend die Hymne. Brings folgten mit „Man müsste noch mal 20 sein“ und das „Jrundjesetz“ kam als dritter ins Ziel. Aber auch der „Düxer Strandclub“ und das „Länger“ der Höhner machten wieder Punkte gut. Als das Loss mer singe-Team sich zur ein bisschen Nachtruhe vor den nächsten Aufgaben aufmachte wurde dann trotzdem „länger“ gefeiert…

Bilder der Veranstaltung

LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
Jode Lade
Aktion
Auszeichnung

Loss mer singe bekommt den Rheinlandtaler 2017