Austausch
Besucht uns auch bei...


Reklame
Loss mer singe zo Hus
LMS Wie alles Begann

1. Februar 2020

Die nächste Rund geht auf Rösrath

„Op Jöck“ zu Besuch bei „Picasso“

Nach einer Pause von 2 Jahren startete pünktlich um halver aach das Op Jöck Team die Kneipentour im Rösrather Picasso.
In der gut gefüllten Kaschämm fand sich nicht nur sangesfreudiges sondern auch quatschfreudiges „Bergvolk“ ein. Ja, nach 2 Jahren hat man sich schon so einiges zu erzählen. Die Thekenmädchen und auch die Thekenmännchen rund um den Wirt Miguel hatten kräftig zu tun. Wieder einmal groovte die langsamste Polonaise zu CAT Balou’s „Heimweh“ durch die Kneipe. Im Zwischenprogramm überraschte Silke von Gäng Latäng die Rösrather mit ihrem Sessionslied „Puls vum Veedel“. Textsicher und stimmgewaltig ging es im Zwischenprogramm weiter, bis das Ergebnis verkündet wurden Bläck Fööss vor Kasalla, Brings und – ein deutliches Zeichen aus Rösrath gegen rechts – AG Arsch Huh. Und als das Loss mer singe Team schon längst über alle Berge war, wurde in Rösrath noch weiter gesungen und geschunkelt.

LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
Jode Lade
Aktion
Auszeichnung

Loss mer singe bekommt den Rheinlandtaler 2017