Austausch
Besucht uns auch bei...


Reklame
Loss mer singe zo Hus
LMS Wie alles Begann

4. Januar 2008

Hellers Wahnsinn!

Riesenshow im Kwartier Lateng

Man glaubt es kaum, doch auch diesmal waren rund ein Drittel der fast 800 Gäste in Hellers Brauhaus „Loss mer singe“-Neulinge. Die Mission zieht weiter ihre Kreise. Das Einsingen für die Session in diesem wunderbaren Gewächs- und Freudenhaus im Kwartier Lateng artete wie schon in den letzten Jahren zur Riesenparty aus – ein toller Abend. Auch im Hellers gewann Zarah Leanders „Nur nicht aus Liebe weinen“ im neuen Brings Outfit. Auch die Paveier durften sich über einen grossen Erfolg freuen: Sie landeten gleich zweimal auf dem Siegertreppchen. Das Publikum hatte angesichts der starken Auswahl in diesem Jahr keine leichte Wahl. Fast alle Lieder kamen gleichermassen an – vom Punkrock der Lamentas bis zur kölschen Schunkelhymne der Räuber. Im Hellers wackelten manches Mal die Wand.

Bilder der Veranstaltung

no images were found

LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
Jode Lade
Aktion
Auszeichnung

Loss mer singe bekommt den Rheinlandtaler 2017