Sitzung 2023
Party 2023
Austausch
Besucht uns auch bei...


Reklame
VRS und Loss mer singe op Jöck
Reklame
LMS Wie alles Begann

29. Januar 2004

Krade mit de Zäng em Büggel…

…ävver all joot drop!

Grosse Überraschung im Weissen Holunder: Schmitz gewinnt das dritte Einsingen bei tosender Stimmung. Trotz technischer Probleme am Anfang stieg das Barometer auf karnevalistische Holunderhöhen. Die generationsübergreifende Holunder-Gemeinde konnte sich nicht eindeutig einigen zwischen Brings, Fööss und De Boore… Doch „Nix em Büggel“ kam bei allen gleich gut an. Folgerichtig landete der Song an der Spitze. Die Überraschung war dann perfekt als Schmitz-Sänger F.M. Willizil plötzlich auf die Bühne gelotst wurde und den Siegertitel mit anstimmte. Er hatte den Abend vergnügt und mehr oder weniger unerkannt mit seiner Frau in einer Ecke die neuen Lieder getestet und wurde von dem Ergebnis selbst überrascht. Schön, dass wir ruhigen Gewissens sagen konnten, das nix an dem Ergebnis gedreht wurde. Um so mehr freute sich F.M. und der Holunder feierte noch bis tief in die Nacht.

Bilder der Veranstaltung

Einsingzettel 2023

Loss mer singe Einsingzettel 2023

LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
Jode Lade
Aktion
Auszeichnung

Loss mer singe bekommt den Rheinlandtaler 2017