Austausch
Besucht uns auch bei...


Reklame
Loss mer singe zo Hus
LMS Wie alles Begann

21. Januar 2006

Loss mer eng zesammeston

Knubbelvoll in der Ubierschänke

Schade, dass an diesem Abend so mancher Fan vor der Tür bleiben musste. Aber es spricht für die Beliebtheit der Kneipe in der Südstadt in puncto Fastelovend. Ab 18.00 Uhr war die Ubierschänke mehr als voll, die Saunagäste akklimatisierten sich nach und nach und bereiteten sich dann einen schönen Abend voller kölschem Karnevalsflair. Natürlich konnte es früher losgehen mit dem Testen der 20 Lieder starken Auswahl 2006. Und wieder fiel es schwer, einen absoluten Siegertitel zu finden. Und doch hatten zum Schluss die Höhner mit „How do you do“ die Nase vorn, vor Jraduss, den Fööss und den kontinuierlich beliebten Song der Kläävbotze.

Bilder der Veranstaltung

LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
Jode Lade
Aktion
Auszeichnung

Loss mer singe bekommt den Rheinlandtaler 2017