Textzettel 2017
Auswahl 2017
NEU: LMS Liederbuch
Liederbuch "Best of Loss mer singe" gibt jetzt bei Tonger! LMS Liederbuch mit Noten
Reklame
Filialen der Kreissparkasse Köln
Textheft zur LMS CD
"Loss mer singe 2" gibt es im Handel! Songtexte hier: Textheft zur neuen LMS CD2
6. Februar 2009

Nee, wat wor dat schön…

Begeisterungsstürme im Schlüters Braunsfeld

Ob es daran lag, dass die eigens aus München angereisten Freunde vom Köln-Münchner Karnevalsverein endlich in ihrer gefühlten, eigentlichen Heimat gelandet waren, dass das ganze Schlüters in Braunsfeld sang: „Oh, wie ist das schön, so was hat man lange nicht gesehen ?“ Oder spiegelte dies einfach nur die sensationell gute Stimmung in dem wie immer liebevoll geschmückten Restaurant an der Aachener Str. wider ? Egal, ob die rockigen Lieder wie z.B. von Hanak, die herrlichen Balladen der Klüngelköpp und der Jungs von „Us em Levve“ oder die traditionellen Töne von Wicky Junggeburth oder den Filue (mit der bisher wohl längsten Polonaise der Tour) – in der schweisstreibenden Atmosphäre des Schlüters konnte man das Gefühl haben: „Ruusemondaach is ald do !!!“ Auf den ersten Plätzen landeten wie so oft Brings „Heimjon“, Fööös und Hanaks „Haifischzahn“, aber auch das „Himmlich jeck“ der Wanderer hinterliess einen starken Eindruck – zumal es sich so schön immer und immer weiter zelebrieren lässt – mal laut, mal leise … einfach Kult !!! Einfach Kult auch die Gastfreundschaft von Martin und Andrea, die als Preis 2 Karten für das Spiel FC – Gladbach ausgelobt hatten. Da verstummte endlich auch die u.a. im Stammtisch geführte Diskussion über „rut und weiss“ oder „jröön un weiss“. Und so bleibt im Kopf nur das „Et is doch immer widder schön“ …

Bilder der Veranstaltung

LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
Austausch
Besucht uns auch bei...


Eimer am Rhein
Eimer am Rhein
Ahl Kamelle – Tour 2017
Ahl Kamelle Tourtermine 2017