Austausch
Besucht uns auch bei...


Reklame
Loss mer singe zo Hus
LMS Wie alles Begann

5. Februar 2019

Winterwunderland Wipperfürth

Räuber klauen sich knappen Sieg

Trotz des dichten Schneetreibens kamen am Mittwoch fast 300 Jecke in die Wipperfürther Dratzieherei um die 20 neuen Sessionslieder einzuüben. Wie bereits im letzten Jahr schunkelte und feierte ein sehr aufmerksames und sangesfreudiges Publikum von Beginn an.

Auch Benni war wieder am Start und dirigerte den 300 Mann und Frau starken Chor der Drahtzieher mit vollem Einsatz.
Sogar aus dem Umland kamen zahlreiche Loss-mer-singe Fans nach Wipperfürth; ganz nach dem Motto ’so sin mer all hier hin jekumme‘ stimmte der ganze Saal spontan unseren Stammbaum an. Ein würdiger Abschluss eines gelungenen Abends.

Auf dem ersten Platz landeten die Räuber, gefolgt von Kasalla und Miljö auf den Plätzen zwei und drei.

LMS Ticketshop
Der neue Ticketshop
Jode Lade
Aktion
Auszeichnung

Loss mer singe bekommt den Rheinlandtaler 2017