ABS

Bilder und Berichte aus dem ABS

07.01.2024

Endlich wieder LossMerSinge in Klettenberg


Comeback nach 4 Jahren im alten ABS

 

4 Jahre lang musste sich das bekannt feierwütige Publikum in Klettenberg in LMS-Abstinenz üben. 


Zuerst kam Corona dazwischen. Dann hatte die Inhaberfamilie mit dem ehemaligen ABS (heute „Stukmans“) andere Ideen. Man nutzte diese Zeit jedoch für eine komplette Sanierung und Umbau, so dass aus dem heutigen Stukmans ein wahres Schmuckstück geworden ist. 


Das Allerwichtigste ist jedoch eine neu installierte Belüftung, mit dem die traditionellen tropischen Temperaturen vom alten ABS passé sind.


Und es wurde heiß und wild getanzt, so dass das LMS-Publikum und das LMS-Team trotzdem mächtig ins Schwitzen kamen. Man konnte die Erleichterung quasi spüren, dass im alten ABS wieder Karneval gefeiert werden wollte.


Gewinner des Comeback-Abends war Kasalla vor Lupo, Miljö und den Räubern. Auf den Plätzen 5 und 6 landeten Brings und Eldorado.