Akazienhof

Bilder und Berichte aus dem Akazienhof

Singen in der Hofburg

Auch Loss mer Singe landet im einzigen Stadtteil mit Flughafen und das selbstverständlich in der Hofburg des Porzer Dreigestirns. 

Die Kneipe mit der wahrscheinlich längsten Polonaise der Session, spiegelt die aktuellen Straßenverhältnisse in Köln wider.

 Trotz des kurzweiligen Staus ist die Stimmung im Akazienhof groß und alle sind am Ende des Abends textsicher. Die Porzer wissen wie man feiert. Nicht nur Konfetti im Kopf, auch Konfetti in der Kneipe waren Grundlage für die ausgelassene Stimmung.

Platz 1 belegt Kasalla dicht gefolgt von den Räubern. Platz 3 belegen die Höhner. Cat Ballou und Brings folgen auf den Plätzen 4 und 5.